Indoor Kinder-Trampolin fürs Kinderzimmer Test

Ultrasport Kinder Indoor-Trampolin Jumper 140cm mit Sicherheitsnetz

Ultrasport Kinder Indoor-Trampolin Jumper 140cm mit Sicherheitsnetz ab 3 Jahren (bei Amazon)

Auf einem Trampolin für drinnen können bereits Kleinkinder (bis 6) ihren Gleichgewichtssinn schärfen und gleichzeitig viel Spaß haben. Ein Kindertrampolin ist gut für die Gesundheit. Kinder können sich sportlich betätigen und haben Spaß dabei. Sie können sich in der Wohnung austoben und beschäftigen sich sinnvoller, als nur vor dem Fernseher oder dem Computer zu sitzen. Da das Springen auf dem Kindertrampolin den Gleichgewichtssinn und die Körperkoordination fördert wird Trampolinspringen auch in der Ergotherapie bei Kindern eingesetzt.

Es sollte jedoch auf die Sicherheit der Kinder auf dem Trampolin geachtet werden. Ein Sicherheitsnetz ist für das Kindertrampolin auch drinnen unerlässlich. Für größere Kinder eignet sich ein Gartentrampolin mit Netz besser. Auf einem 140 cm Durchmesser Kindertrampolin können größere Kinder nicht so viele tollkühne Sprünge üben.

Beste Kinder-Trampolin nach Kunden-Wohnzimmer-Tests

Das Kinder Trampolin von Ultrasport kann in Amazon Test-Berichten (stand 2/2018 siehe hier) über 100 gut bis sehr gut Bewertungen aufweisen. Es ist stabil, verfügt über eine Gummiseil-Federung, eine Randabdeckung und ein Sicherheitsnetz. Es bringt Spaß in jedem Kinderzimmer. Leider gibt es keine Unabhänige Labor Tests durch Stiftung Warentest oder andere Namenhafte Tester. Bei so vielen positiven Kunden Erfahrungsberichten kann man aber davon ausgehen, dass das Ultrasport Kindertrampolin gut ist. => Trampolin Details bei Amazon

Welches Trampolin für Kleinkinder ab 3?

Ultrasport Kinder Garten und Fitness Trampoline

Ultrasport Kinder Garten und Fitness Trampoline (bei Amazon)

Kinder unter 3 Jahren sollten garnicht auf Trampolinen springen, und schon garnicht mit anderen Kindern oder Erwachsenen auf dem Trampolin. Das kann zu vielen Gesundheitsschäden führen. Das Skelett und Gelenke sind bei Babys noch nicht so gut entwickelt. Ab 3 Jahren können Kleinkinder auf einem Kinder-trampolin für drinnen spaß haben. Diese meist 140cm weiten Trampoline mit Sicherheitsnetz bieten eine sehr schonende weiche Federung die auf das Gewicht von Kleinkindern ausgelegt ist. Das zulässige Gewicht liegt meist nur um die 30kg. Erwachsene können darauf also nicht springen. Umgekehrt wird ein Kleinkind mit 20kg Gewicht auf einem Fitness-Trampolin welches für 100kg Personen ausgelegt ist, wenig Spaß am Hüpfen auf so einem harten Sprungtuch haben. Zu dem besitzen die meisten Trampoline für Erwachsene kein Sicherheitsnetz.

Wichtig: Kinder sollten immer! immer! immer! allein auf dem Trampolin springen. Egal wie groß es ist. Natürlich macht es viel mehr Spaß mit zwei Kindern auf dem Kinder-Trampolin aber gleichzeitig ist die Gefahr eines schweren Unfalls auch wesentlich höher.

Metall Federn oder Gummiseil-Federung für Kinder

Ultrasport Gartentrampolin Metall Federn vs Kindertrampolin Gummiband Federung

Ultrasport Gartentrampolin Metall Federn vs Kindertrampolin Gummiband Federung (bei Amazon)

Bis vor wenigen Jahren waren Kindertrampoline für die Wohnung mit Metallfedern ausgestattet. Aber Metallfedern federn nicht so weich und sie können quietschen. Was Eltern regelmäßig in den Wahnsinn treiben kann. Viel besser sind Trampoline mit Gummiband-Federung. Bungiseile sind absolut leise und sehr sanft. Kinder können also auf einem Gummiband Trampolin rumspringen und man hört das springen garnicht. Im Bild sieht man den Vergleich zwischen Metallfedern und Gummiband Federung. Wenn Metall an Metall reibt, gibt es oft geräusche.

Kindertrampolin mit Sicherheitsnetz

Kinetic Sports Kinder Trampolin Jumper 140cm Sicherheitsnetz Randabdeckung Gummiseil-Federung

Kinetic Sports Kinder Trampolin Jumper 140cm Sicherheitsnetz Randabdeckung Gummiseil-Federung (bei Amazon)

Leider werden im Handel auch Fitness Trampoline mit Handgriff als Kinder-Trampoline beworben. Das Wichtigste an einem Trampolin für Kinder ist jedoch das Sicherheitsnetz. Egal ob Kleinkinder oder größere Kinder. Sicherheitsnetze mit geposterten Stangen können viele Verletzungen furch herunter springen oder herunter fallen vermeiden.

Um die Sicherheit zu gewährleisten, sollte man als Elternteil trotz Sicherheitsnetz die erste Zeit immer mitgehen und die Sprünge des Kindes beobachten. Kinder müssen erst lernen wie weit sie beim springen auf dem Kindertrampolin gehen können ohne sich durch den Verlust der Kontrolle beim springen trotz Sicherheitsnetz zu verletzen.

Das Modell von Kinetic Sports hat sogar ein Bodennetz welches verhindert, dass andere Kinder unter das Trampolin krabbeln wärend auf dem Zimmertrampolin gehüpft wird. Immer wenn mehr als zwei Kinder im Zimmer sind, besteht diese Gefahr. Kinder krabbeln ja gern unter alle möglichen Dinge. Besonders Kleinkinder sind dadurch gefährdet.

Kinder Zimmertrampolin nur für Drinnen!

WeRSports Kinder-Trampolin mit Sicherheitsnetz

WeRSports Kinder-Trampolin mit Sicherheitsnetz (bei Amazon)

Die meisten Indoor-Trampoline für die Wohnung sind nicht Witterungsbeständig und sollten deshalb nicht dauerhaft draußen aufgestellt werden. Selbst wenn sie vor Wind und Wetter geschützt sind, sind die verwendeten Materialien nicht UV-Beständig und können so schnell kaputt gehen. Sprungtuch, Sicherheitsnetz und Gummiseile werden durch Sonnenstrahlen spröde und funktionieren nicht mehr richtig. Deshalb sind die meisten Kinder-Trampoline fürs Kinderzimmer nur 180cm hoch und 140cm breit. Es sollte also kein Problem sein so ein Trampolin für Kleinkinder im Wohnzimmer oder Kinderzimmer aufzubauen.

Es gibt jedoch auch Kinder-Trampoline wie das von We R Sports das ein UV-Beständig sein soll. Diese kann man also theoretsch im Garten aufbauen.

=> Kinder-Trampoline bei Amazon